92 Punkte

Zart schimmerndes Goldgelb mit einem Tropfen Kupfer. Delikate Briochenoten zieren die Nase, dazu Mandel und Birne, im zweiten Anriechen Apfel und Walnuss. Baut sich saftig auf, am Gaumen persistent mit gutem Zug im Verlauf, zeigt sich gewichtig mit schönem Schmelz, straff, geht druckvoll ins Finale und bleibt noch lange im Ausklang.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in