92 Punkte

Zart leuchtendes Zitronengelb. Etwas verhalten im Duft, öffnet sich dann auf Noten von Kamille und Akazie, dazu reife Pfirsiche, im Hintergrund kandierte Orangen. Trifft saftig auf den Gaumen, frische Säure im Wechselspiel mit gelben Früchten. Zeigt gewissen Zug und geht mit feinem Fruchtschmelz ins Finale, sehr stimmig.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in