93 Punkte

Brillantes Silbergrau mit anhaltender Perlage. In der Nase fein duftig nach hellem Steinobst, Jasmin, auch nach Akazienhonig, leicht jodsalzig. Am Gaumen mit toller, klarer Fruchtsüße, spannt sich weit auf, mit filigran-eleganter Perlage, im Finale präzise und lang.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
galperino.de, starosky.de, vinidamato.ch, archetti.ch, promenadenhof.at,
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in