90 Punkte

Kühl wirkendes, würzig-fruchtiges Bouquet mit Noten von reifen Waldbeeren und Lakritze. Dazu leicht rauchig-speckige Noten und florale Anklänge. Am Gaumen elegante Struktur, spürbares, geschliffenes Tannin, viel Schmelz und langer ätherisch-würziger Abgang.

Tasting : Shortlist Schweiz 01/19 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 21.02.2019
de Kühl wirkendes, würzig-fruchtiges Bouquet mit Noten von reifen Waldbeeren und Lakritze. Dazu leicht rauchig-speckige Noten und florale Anklänge. Am Gaumen elegante Struktur, spürbares, geschliffenes Tannin, viel Schmelz und langer ätherisch-würziger Abgang.
Château Clos Saint-Émilion Philippe Saint-Émilion AOC
90
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.ullrich.ch
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in