90 Punkte

Im Duft reife Birne, geröstete Walnüsse, Quitte und Honig, kräftig und intensiv. Im Mund vollmundig, mit süßem Extrakt und Würze, Kraft und Wucht zeigen sich, aber in guter Balance, ein Burgunder mit Potenzial, den man noch reifen lassen sollte und der dann zu kräftigen Gerichten zeigt, was er kann.

Tasting: Luxemburg ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in