90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, feine Edelholzwürze, mit zarter schwarzer Beerenfrucht unterlegt, etwas Nougat, tabakiger Anklang. Komplex, stoffig, angenehmer Schokotouch, präsente, gut integrierte Tannine, frisch und anhaltend, feine Pflaumenfrucht im Abgang, hat Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Veröffentlicht am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in