Sterne

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase feine Röstaromen, angenehme Bitterschokolade, Karamell und Brombeerkonfitüre. Am Gaumen stoffig und süß, feine vegetale Würze, lebendige Säure, festes Tannin, zart florale Nuancen im Rückgeschmack, etwas Veilchen, Nougat, große Zukunft.

Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2006, am 31.08.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in