87 Punkte

Kräftiges Rubingranat, guter Farbkern, breitere Randaufhellung, vitale Farbe, in der Nase After Eight, zarte Kamille, intensive ätherische Note, am Gaumen eckig, etwas spröde Tannine, der Säurebogen hoch, im Abgang rustikal.

Tasting: Bordeaux 1964 - Ein langsamer Abschied ohne Tränen
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2004, am 02.01.2004

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in