90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, fester Kern, breitere Randaufhellung. Einladende Nuancen von Dörrpflaumen und kandierten Orangenzesten, dunkles Beerenkonfit und Gewürze unterlegt. Stoffig, gute Komplexität und Frische, feine Brombeernote, integrierte Tannine, bleibt gut haften, dunkelbeeriges, mineralisches Finale.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 26.03.2014
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Mencia
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in