88 Punkte

Tiefdunkles Granat mit Purpur. In der Nase nach sehr reifen Pflaumen und Kirschen mit Tendenz zum Luftigen, etwas animalisch-würzig und leicht erdig im Nachhall. Am Gaumen mit gewisser Saftigkeit und klarer Frucht, mittelgewichtig, im Nachhall dann weitmaschig und nachzehrend.

Tasting: Trophy Toskana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in