96 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Feine Holzwürze, ein Hauch von Dörrobst, kandierte Orangenzesten, mit gelber Tropenfrucht unterlegt. Saftig, elegant, harmonisch, reife gelbe Steinobstnoten, finessenreiche Säurestruktur, zartes Karamell, feiner Honig im Abgang, gute Länge, salziger Nachhall, verfügt über Potenzial.

Tasting: Barsac & Sauternes 2011: die Arrivage-Probe; 08.01.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon
Ausbau
Barrique / Barrique

Erwähnt in