92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Kalter Bratapfel, zart nach Lindenblüten, mit gelben Fruchtanklängen unterlegt, etwas zurückhaltend. Stoffig, intensiver Zuckertouch, reife gelbe Tropenfrucht, es fehlt an Lebendigkeit und Spiel, zart salzig im Finish. Hat etwas an Lebendigkeit und Harmonie gewonnen, rund und elegant, bessere Länge.

Tasting: Barsac & Sauternes 2010; 08.01.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon

Erwähnt in