91 Punkte

Dunkles Rot; in der Nase verhalten, edel, tiefgründig, frisch, dezente Holznote, schwarzfruchtig, Brombeere, Weihrauch, Zartbitterschokolade; am Gaumen kräftiger, weicher Auftakt, etwas Kohlensäure, frische Säure, rustikal-sprödes Tannin; lang. Noch etwas ungehobelter, ehrlicher Wein mit Reifepotenzial.

Tasting: Best of Cornalin; 24.03.2017 Verkostet von: Kilchmann, Martin
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cornalin
Bezugsquellen
www.claudy-clavien.ch
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in