92 Punkte

Kraftvolles, sattes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Vielschichtige Nase nach reifen Brombeeren, Cassis, etwas Lederwürze und im Nachhall elegante, erdige Töne, einladend. Am Gaumen gehaltvoll und strukturiert, baut sich in vielen Schichten auf, zeigt straffe Säure mit eng gewobenem Tannin, langer Nachhall.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in