93 Punkte

Sattes dunkles Rubingranat. Sehr klare, zugängliche Nase, fein und aromatisch, satt nach frischen reifen Kirschen, kompakt. Sehr tolle satte Frucht, schöner Schmelz, öffnet sich mit dichtem Tannin, schon schön zugänglich, im Finale tiefgründig, im Nachhall feine Würze.

Tasting: Brunello di Montalcino 2009 / Riserva 2008 – Ein schwieriges Jahr; 21.03.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vinothek St. Stephan, Wien; Fischer & Trezza, Stuttgart;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in