89 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dunkle Waldfrüchte, Brombeerkonfit, frische Kirschen, ein Hauch von Holzwürze. Mittlerer Körper, zarte Pflaumenfrucht, etwas fordernde Tannine, wird eine Spur überextrahiert.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2019 rechtes Ufer; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Ausbau
12 Monate gebrauchte Barriques

Erwähnt in