(93 - 95) Punkte

Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; dunkle Mineralik, ein Hauch von Zedern und Grafit, schwarze Beeren, sehr attraktives Bukett, ein Hauch von Grapefruitzesten; stoffig, schwarzbeerig, straff, engmaschige Textur, etwas Kokos, frischer Säurebogen, bleibt sehr gut haften, feine Kräuterwürze im

Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt; 27.05.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in