88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart blättrig unterlegte Weichselfrucht, tabakige Nuancen, wirkt etwas verhalten. Mittlerer Körper, rotbeerig, Nuancen von Weichseln, etwas spöde Tannine, bleibt etwas trocken im Abgang.

Tasting: St. Julien 2011 2. Vins; 20.02.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in