96 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feine Holzwürze, dunkles Waldbeerkonfit, zart nach Brombeeren und Kirschen, Nougat, tabakige Nuancen. Saftig, elegant, schokoladige Textur, eingebundene Tannine, süßer Nachhall, sehr gut anhaftend, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2018; 23.05.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in