89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand, schwarze Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, Nuancen von Lakritze, etwas offenes Bukett. Stoffig, frische Frucht nach Brombeeren, präsente, würzige Tannine, etwas Bitterschoko im Abgang, Weichseln im Nachhall.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Graves 2012 rouge; 01.02.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux en Primeur 2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot

Erwähnt in