94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, verhalten, zart nach Dörrzwetschken, kandierte Orangenzesten, dunkles Beerenkonfit unterlegt. Komplex, Nuancen von Vintage Portaromen, schokoladig, rund und opulent, gut eingebundene Tannine, ein mächtiger Wein, sehr kraftvoll und anhaltend, extraktsüß im Abgang, zeigt eine große Länge, ein Gigant mit Charme.

Tasting: St. Emilion 2010 retasted in July 2014 – Grand Cru Classé; 16.07.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in