89 Punkte

Etwas Holz, aber auch intensiv harzige Kräuteraromen, balsamisch, Pflaumenmus, Rum und Edelbitterschokolade, weich und voluminös im Auftakt, sehr opulent, auf balsamische Cremigkeit bauend, wuchtig, aromatisch sehr komplex, in der Gaumenstruktur warm, seidig, mittlere Länge.

Tasting: Côtes du Rhône: Auf dem Weg zu individueller Klasse
Veröffentlicht am 25.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinhaus-groehl.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in