93 Punkte

Mittleres Gelbgold, Silberreflexe. Feinwürzig, getrocknete Dillspitzen, deutlich vom Holz geprägt, Nuancen von Kokos, angenehme gelbe Tropenfrucht. Kraftvoll, geschmeidige Textur, zartes Karamell, elegante Textur, bleibt gut haften, reife gelbe Tropfenfrucht im Finish.

Tasting: Barsac & Sauternes 2008 – Retaste im Jänner 2012; 22.03.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Muscadelle , Sauvignon Blanc , Sémillon

Erwähnt in