91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand, reife schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Cassis und Lakritze, zart nach Nougat, feine Kräuterwürze unterlegt. Gute Komplexität, rote Kirschen, integrierte Tannine, frisch strukturiert, rotfruchtiger Abgang, würziger Nachhall.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Pauillac
Veröffentlicht am 13.02.2015
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux 2012 En Primeur

Erwähnt in