93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase deutliche Röstaromen, Nougatkaramell, getrocknete Orangenzesten, Cassis und Brombeeren. Komplex, saftig, elegant und frisch zugleich, stoffige dunkle Beerenfrucht, ein dynamischer Wein mit guter Länge, feine Mineralik im Abgang, zart nach Pflaumen im Rückgeschmack, sehr ausgewogen, gute Zukunft.

Tasting: Bordeaux: Baron trifft Comtesse – Die Pauillac-­Geschwister; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot

Erwähnt in