92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zunächst etwas verhalten, zart nach Edelholz, dezente Kräuterwürze. Saftig, mittlere Komplexität, angenehme Fruchtsüße, integrierte Tannine, feiner Nougat im Abgang, mineralisch und gut anhaltend.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Pauillac
Veröffentlicht am 13.02.2015
Ältere Bewertung
93
Tasting: Bordeaux 2012 En Primeur

Erwähnt in