93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, reife Zwetschken, ein Hauch von Feigen, zart nach Kakao und Nougat, feine Kräuterwürze. Straff, engmaschig, schokoladig, dunkle Kirschenfrucht, feste, integrierte Tannine, gute Frische, elegant und anhaftend, zeigt Länge und Reifepotenzial.

Tasting : »Ten Years after« – Verkostung der Grands Crus Classés aus 2011 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, reife Zwetschken, ein Hauch von Feigen, zart nach Kakao und Nougat, feine Kräuterwürze. Straff, engmaschig, schokoladig, dunkle Kirschenfrucht, feste, integrierte Tannine, gute Frische, elegant und anhaftend, zeigt Länge und Reifepotenzial.
Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande
93
Ältere Bewertung
92
Tasting : Pauillac 2011 Grands Vins
93
Tasting : Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

Erwähnt in