91 Punkte

Mittleres Rubingranat, breiterer Ockerrand. In der Nase zart animalisch, feiner Nougat, angenehmer Brombeertouch, exotische Würze, attraktiv und verführerisch. Am Gaumen saftig, frisch strukturiert, sehr elegant, feine Textur, mineralischer Nachhall, zarte Weichselnote, zitronige Nuancen, trinkanimierender, rotbeeriger Abgang. Trinken/lagern +10

Tasting: Bordeaux 1983 vs. 1985
Veröffentlicht am 29.01.2010

Erwähnt in