100 Punkte

Kräftiges Karmingranat, mittlere Randaufhellung. In der Nase zunächst etwas verschlossen, mit Luft aber dann das volle Programm: Schokolade, Heidelbeeren, Nuancen von Stechginster, feiner Touch von schwarzer Trüffel, etwas Sandelholz. Am Gaumen stoffig, mit seiner unverwechselbaren Vintage-Port-Textur, ungemein kraftvoll, stoffig und süß, ein breitschultriger Wein mit toller Aromatik, feiner Nachhall von Dörrobst, zeigt eine überzeugende Länge, einfach ein hinreißender Wein. (2011/trinken/+20)

Tasting: Bordeaux und Co. 1961; 14.10.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in