89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Orangenzesten, rote Waldbeeren, eingelegte Kirschen, zarter Nougattouch. Frisch, lebendig, rotbeerig, gut integrierte Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, zitronig, Rote Johannisbeeren im Nachhall.

Tasting : Bordeaux 2021 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Orangenzesten, rote Waldbeeren, eingelegte Kirschen, zarter Nougattouch. Frisch, lebendig, rotbeerig, gut integrierte Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, zitronig, Rote Johannisbeeren im Nachhall.
Fleur de Pédesclaux
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in