95 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von Zedernholz und Kardamom, schwarzes Waldbeerkofit, zart nach Lakritze und Cassis, tabakige Noten. Saftig, frische Kirschen, angenehmer, lebendiger Säurebogen, intendierte, tragende Tannine, feiner Nougattouch im Abgang, dunkle Mineralität, salzig im Nachhall, hat Energie und Länge, rotbeerige Nuancen im Rückgeschmack.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2019 rechtes Ufer; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in