(93 - 95) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast schwarzer Kern, violette Reflexe, in der Nase intensives Brombeerkonfit, zart tabakig, balsamische Anklänge. Am Gaumen saftig, elegant, sehr komplex, von einer feinen Säurestruktur getragen, ein finessenreicher Wein mit ausgezeichneter Länge, sehr gutem Lagerpotenzial. - BEST BUY

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2006, am 05.05.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in