98 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Farbkern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit süßen Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, feines schwarzes Waldbeerkonfit, dezent nach Nougat und kandierten Orangenzesten, reife Herzkirschen. Kraftvoll, stoffig, tolle Extraktsüße, feste, aber sehr gut integrierte Tannine, zeigt eine beeindruckende Länge, großes Stoff für eine lange Entwicklung, tolle Zukunft. Ein Beweis für die enorme Klasse des Terroirs dieses wieder erstarkten Gewächses.

Tasting: St. Emilion 2010 retasted in July 2014 – 1er Grand Cru Classé; 16.07.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
98
Tasting: Château Pavie – Bordeaux: Der Aufsteiger aus Saint-Émilion
(96 - 98)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in