90 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, süßes, einladendes Bukett, reife schwarze Beeren, ein Hauch von Lakritze und Edelholz. Saftig, frische Kirschen, elegant, lebendig strukturiert, bleibt gut haften, ein facettenreicher Wein mit einigem Potenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in