92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase mit zart blättriger Würze unterlegte dunkle Beerenfrucht, tabakige Nuancen, Orangenzesten. Mittlere Komplexität, angenehme Extraktsüße, gut integrierte Tannine, mineralisch und gut anhaltend, Nuancen von Kirschen im Abgang, salziger Touch, bleibt lange haften, vielversprechender Stil. (90 - 14. Rang)

Tasting: Master Blend Classification; 22.03.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in