89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Mit zarter Gewürznote unterlegte Kirschenfrucht, reife Zwetschken, dezenter Kräutertouch. Saftig, seidig und elegant, wirkt sehr leichtfüssig, dezente Schokolade, frische Kirschen im Nachhall, bereits gut entwickelt. Erinnert an leichtere italienische Rotweine, so wie man sie gerne zum Lunch genießt.

Tasting: Georgien; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2018, am 09.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in