95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart floral unterlegte rote Kirschenfrucht, Nuancen von Cassis, etwas Tabak und Nougat, zarte kandierte Orangenzesten, Lakritze-Akzente. Sehr elegant, feine Fruchtsüße, präsente Tannine, die gut eingebunden sind, mineralisch und anhaftend, frische Kirschen, zart nach Minze, extraktsüßer Abgang, bleibt haften, ein hocheleganter Wein, auf den man nicht mehr allzulange wird warten müssen.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(95 - 97)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in