96 Punkte

Kräftiges Rubingranat, ziegelrote Nuancen, zarte Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Cassis unterlegte Bukett, sehr saftig, Noten von Brombeerkonfit, Kirsche, kandierte Orangenzesten. Saftig und elegant, tragende Tannine, bleibt lange hängen, wirkt ungemein jugendlich, eine überaus angenehme Überraschung.

Tasting: Falstaff-Juryprobe - Vorweihnachtliche Raritäten I.; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 31.12.2018
Ältere Bewertung
89
Tasting: Mouton-Rothschild: 1945 bis 2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in