93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zarter Nougat, feine Gewürznuancen, ein Hauch von Kardamom und Gewürznelken, zart nach reifen Pflaumen. Saftig, rund und elegant, frische Kirschen und Weichseln, lebendige Säurestruktur, ein finessenreicher und animierender Stil, salzige Mineralität, bereits entwickelt und bald antrinkbar.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2017; 24.05.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Ausbau
Barrique

Erwähnt in