94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart balsamisch unterlegtes Brombeerkonfit, feine Edelholzwürze, mineralischer Anklang, insgesamt etwas verhalten. Saftige frische Herzkirschen am Gaumen, zarte Extraktsüße, eingebundene Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, gute Länge, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in