91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarter violetter Rand. In der Nase feinwürzige Cassisanklänge, rauchige Nuancen, zartes dunkles Beerenkonfit, Orangenzesten. Am Gaumen elegant, kraftvolle, aber gut integrierte Tannine, saftige Herzkirschen, bleibt gut haften, mit feiner Säure unterlegt, hat viel Charme, bereits gut entwickelt, extraktsüßer Nachhall.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007
Veröffentlicht am 07.05.2008

Erwähnt in