90 Punkte

Pflaumen- und Reneklodenkompott, Zibarte, Wildkirschwasser und Schokolade. Sehr weich am Gaumen, fast unmerklich in den weiten Rahmen integriertes, mürb-körniges Tannin, leicht mineralisch begleitet, ausreichender Nerv, gute Frische trotz der cremigen Art.

Tasting: Côtes du Rhône – Das Essenzielle aus Nord und Süd
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2015, am 20.03.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.c-und-d.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in