90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, floraler Touch, frische Kirschen, ein Hauch von kandierten Orangenzesten. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, frisch strukturiert, angenehme Würze, Brombeeren im Nachhall.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
Stahltank / Barrique

Erwähnt in