92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Syrahnuancen, kandierte Veilchen, frische Brombeeren und Lakritze, tabakige Nuancen, ein Hauch von Edelholz, sehr einladendes Bukett. Saftig, frische Herzkirschen, mittlere Komplexität, lebendig und mit angenehmer Mineralität unterlegt, bereits gut entwickelt, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Languedoc 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Rebsorte
Syrah, Grenache
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in