(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, in der Nase frisches Cassis, süße Holzanklänge, süße Brombeeren, etwas Vanille. Am Gaumen stoffig und süß, sehr ausgewogen, rund und opulent, süßer Schokonachhall, bereits bald antrinkbar.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05
Veröffentlicht am 05.05.2006

Erwähnt in