100 Punkte

Kräftiges Karmingranat, dezente Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Facettenreiches Bukett, Nuancen von frischen dunklen Beeren, schwarze Kirschen, ein Hauch von Nougat. Saftig, reife Kirschen, feine Extraktsüße, gut eingebundene Tannine, schoko­ladiger Touch, im Abgang dann doch etwas schlanker, Brombeere und frische, präsente Tannine, salzige Mineralität im Abgang, schokoladiger Rückgeschmack. (2019)

Tasting: World Champions: Château Margaux; 10.10.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
100
Tasting: Falstaff-Juryprobe - Vorweihnachtliche Raritäten I.

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
ab 500 Euro

Erwähnt in