92 Punkte

Sehr helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfruchtaromen, zart nach Wiesenkräutern, feiner Blütenhonig, attraktives Bukett. Saftig, elegant, finessenreiche Struktur, zart nach Pfirsich, balanciert, mineralisch, salziger Nachhall, vielversprechendes Potenzial.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2017; 24.05.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in