91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand, attraktive dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Cassis, zart nach Orangenzesten, mineralischer Touch. Saftig, komplex, frische Säurestruktur, präsente, gut eingebundene Tannine, zeigt Länge, sehr pure Cassisfrucht im Abgang, salzig-mineralischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in