87 Punkte

Helles aufgeockertes Karmin, reife, hochelegante rotbeerige Nase, feines Karamel, verklungenes Kirschenbukett. Mit Luft frisches, sehr saftiges Weichselbukett, Vintage-Port Aromatik, klare Frucht, stilvoll, im Kern wiederum schlank, hat Nerv, Finale ist ordentlich, harmonisch, aber zart im sauren Bereich. Hält sicher noch weitere 10 bis 15 Jahre. Zum Essen ein spannender Wein. (1998)

Tasting: Bordeaux 1952 und 1962
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2003, am 02.01.2003

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in