93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand, süße, dunkle Beerenfrucht, Nuancen von Cassis und Brombeeren, zarte Kräuterwürze, tabakige Noten, noch etwas zurückhaltend. Komplex, intensive rotbeerige Frucht, frische Johannisbeeren, präsente Tannine, feiner schokoladiger Touch, gute Extraktsüße im Abgang, mineralisch und vielversprechend, einer der klaren Top-Weine des Jahrgangs.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in